Erst wenn du angemeldet und eingeloggt bist, kannst du alle Inhalte des Forums sehen!


Literaturforum, Kunstforum und Plattform für alles, was sonst noch den kreativen Geist betrifft.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Hosentaschengeschichten

Nach unten 
AutorNachricht
Shiku
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 944
Alter : 26
Ort : Dresden
Laune : amused
Anmeldedatum : 07.02.09

BeitragThema: Hosentaschengeschichten   So 25 Apr - 13:30

Ja, ja, richtig gelesen!
Es gibt sie, die Hosentaschengeschichten, nämlich beim Hosentaschenverlag.
Und ehe ich mit eigenen Erklärungen nur verwirre, hier des Rätsels Lösung:

Zitat :
HOSENTASCHENGESCHICHTEN sind Geschichten für die Hosentasche. Zum Einstecken, Lesen, Weitersagen. Jede Hosentaschengeschichte wird aus einem großen Bogen Papier gefaltet und liebevoll einzeln versiegelt. Alle drei Monate erscheinen jeweils sechs von ihnen.

HOSENTASCHENGESCHICHTEN sind Kurzgeschichten - sozusagen Romane für unterwegs. Ein kleines Stück Literatur, das den Leser für eine gute halbe Stunde in eine andere Welt entführt - romantische, süße, gruselige, abartige oder spannende Unterhaltung für unterwegs. Sie versüßen Zugfahrten, Wartezeiten und Kaffeepausen. Sie lauern an Orten, zu denen Bücher bis heute nicht vorgedrungen sind und haben keine Scheu, den Leser dort zu überfallen.

HOSENTASCHENGESCHICHTEN gibt es nur auf Papier.
Sie sind völlig analog und flimmerfrei.

HOSENTASCHENGESCHICHTEN sind klein, bunt und kosten weniger als ein Latte Macchiato. Sie wecken die Neugier des bummelnden Stöberers, die Kauflust des Novitätenjägers und den Selbstbelohnungstrieb des großen Mädchens. Und sie sind ein charmantes Geschenk, eine kleine Aufmerksamkeit, für die es keines Anlasses bedarf. Sie kommen in einem eigenen Aufsteller daher, der wenig Platz einnimmt und doch neugierige Blicke auf sich zieht. Bei der Textauswahl stehen sowohl literarische Qualität als auch Unterhaltsamkeit im Vordergrund.

HOSENTASCHENGESCHICHTEN werden von bekannten Autoren, aber auch von jungen Talenten verfasst. Damit locken sie zum einen die Presse an, zum anderen bleiben sie immer wandlungsfähig und überraschend.

So sehen sie aus:
Das Bild zeigt die erste Edition, Quelle

Inzwischen gibt es drei Editionen [Stand: 23. Mai 2010] mit jeweils sechs kurzen Geschichten für die Hosentasche.
Momentan kann man sich die Geschichte "Pandoras Büchse" auch kostenlos herunterladen und ausdrucken!
Abgesehen davon kann man auch selbst Texte einsenden.

Ich finde die Idee eigentlich ziemlich cool. :'D
Es ist auf jeden Fall mal etwas anderes und amüsant sowieso. Leider gibt es noch nicht so viele Händler und im Online-Shop kann man scheinbar immer nur eine ganze Edition bestellen, aber ich werde mich mal umschauen!

_________________

Nach oben Nach unten
http://traumfaenger.forumieren.com
Lynn
Falter
Falter
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 135
Alter : 28
Ort : Augsburg
Laune : Dösig.
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Hosentaschengeschichten   So 25 Apr - 14:05

Hat die Shi da etwas gesehen, was mir bei Facebook gefiel? -chrm chrm- xD

Ich find die Idee auch putzig und habe neulich sofort auf der Homepage nach einem Cafe im näheren Umkreis gesucht, der sie anbietet. Leider wurde ich nicht fündig :/ Demnach müsste ich sie auch bestellen und da das doch wieder 15 € auf einmal sind, überlege ich mir das natürlich wieder mehrmals =)

Sollte mir auch endlich mal eine interessante Kurzgeschichte einfallen, werde ich auch mein Glück versuchen ;)
Aber bisher habe ich nichts, was wirklich als Kurzgeschichte durchgeht ^^ Zum Glück rennt es nicht davon :D

Liebe Grüße
Lynn
Nach oben Nach unten
http://www.zartbeseitet.wordpress.com
Shiku
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 944
Alter : 26
Ort : Dresden
Laune : amused
Anmeldedatum : 07.02.09

BeitragThema: Re: Hosentaschengeschichten   Mo 26 Apr - 17:26

Ja, das hat sie! Und dann erinnerte sie sich daran, dass sie das irgendwo schon einmal gehört hatte und dass es ihr auch gefiel xD

Jap, bei mir gibt es auch nichts in der Nähe. Aber vielleicht kann man ja mal im Buchlade Bescheid geben, dass es so etwas gibt xD
Vielleicht springen sie drauf an?
Die 15€ haben auch mich erst einmal zögern lassen und ich will ja nicht gleich alle (:

Das dachte ich mir auch -lach-
Aber reizvoll ist es natürlich!

_________________

Nach oben Nach unten
http://traumfaenger.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hosentaschengeschichten   

Nach oben Nach unten
 
Hosentaschengeschichten
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Gefangene Träume :: Literaturecke-
Gehe zu: