Erst wenn du angemeldet und eingeloggt bist, kannst du alle Inhalte des Forums sehen!


Literaturforum, Kunstforum und Plattform für alles, was sonst noch den kreativen Geist betrifft.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Tanja Heitmann - Wintermond

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shiku
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 944
Alter : 25
Ort : Dresden
Laune : amused
Anmeldedatum : 07.02.09

BeitragThema: Tanja Heitmann - Wintermond   Mo 22 Jun - 14:41



Titel: Wintermond
Autor: Tanja Heitmann
Erscheinungsjahr: August 2009
Seiten: 480
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-26611-7
Preis: 19,95€


Klappentext:
Flieh vor den Schatten der Nacht!

In den Schatten der Stadt verbergen sich Geschöpfe, die so dunkel und bedrohlich sind, dass die Menschen ihre Existenz leugnen. Für Meta aber werden sie erschreckende Wirklichkeit. Nach einer leidenschaftlichen Nacht mit dem geheimnisvollen David verbindet eine tiefe Sehnsucht sie mit dem seltsam wilden jungen Mann. Doch in David lauert ein Wolfsdämon – und sein Rudel verfolgt eigene finstere Pläne ...

Wer verbirgt mehr? Die scheinbar kühle Meta oder der undurchschaubare David? Nach einer leidenschaftlichen Nacht gehen beide wieder getrennte Wege. Zwar kehrt Meta in die schillernde Welt ihrer Kunstgalerie zurück, doch kann sie David nicht vergessen. Der junge Mann hat etwas tief Verborgenes in ihr geweckt. Auch David kann die Erinnerung an die verletzliche Frau nicht abstreifen. So sucht er ihre Nähe, obwohl er Meta dadurch in Gefahr bringt. Denn David hütet ein dunkles Geheimnis: Er wird von einem Wolfsdämon beherrscht. Weil David sich trotzdem für Meta entscheidet, macht er sich Hagen, den unberechenbaren Anführer des Rudels, zum Feind. In einer Stadt, in der man den Schatten nicht trauen kann, darf es keine Liebe zwischen zwei Welten geben ...

--

Der erste Band hatte mich jetzt zwar nicht unbedingt vom Hocker gehauen, aber dennoch werde ich mir den zweiten zulegen.
Das Cover gefällt mir dieses Mal auch ausgeprochen gut - ich bin gespannt!

_________________

Nach oben Nach unten
http://traumfaenger.forumieren.com
Laoghaire
Falter
Falter
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 31
Ort : Nimmerland
Laune : supi^^
Anmeldedatum : 08.02.09

BeitragThema: Re: Tanja Heitmann - Wintermond   Mo 22 Jun - 15:59

Ja, ich bin genau deiner Meinung. Der erste Band war nett und hat mir stilistisch ganz gut gefallen. Aber begeistert hat er mich nicht. Dieser hier klingt auch ganz ähnlich. Die schüchterne Lea, die kühle Meta. Adam, der von einem "Vampirdämon" besessen ist und David von einem "Wolfsdämon". Beide entscheiden sich für das Mädchen und machen sich Feinde. Unterschied: Adam hät sich anfangs (und auch die meiste Zeit über) von Lea fern, hier scheint es ja mit Sex zu beginnen.

Aber gut, vielleicht hat sie sich ja verbessert, ich werd ihn mir auch auf jeden Fall zulegen.
Nach oben Nach unten
 
Tanja Heitmann - Wintermond
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tanja Heitmann - Morgenrot

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Gefangene Träume :: Neuerscheinungen-
Gehe zu: