Erst wenn du angemeldet und eingeloggt bist, kannst du alle Inhalte des Forums sehen!


Literaturforum, Kunstforum und Plattform für alles, was sonst noch den kreativen Geist betrifft.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Dan Brown - Illuminati

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shiku
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 944
Alter : 25
Ort : Dresden
Laune : amused
Anmeldedatum : 07.02.09

BeitragThema: Dan Brown - Illuminati   Mi 10 Jun - 19:53



Titel: Illuminati [OT: Angels & Demons]
Autor: Dan Brown
Erscheinungsjahr: 2003 [am. Erstausgabe 2000]
Seiten: 720
Verlag: Lübbe
ISBN: 978-3-404-14866-0
Preis: 9,95€


Klappentext:
Ein Kernforscher wird in seinem
Schweizer Labor ermordet aufgefunden.
Auf seiner Brust finden sich
merkwürdige Symbole eingraviert,
Symbole, die nur der Harvardprofessor
Robert Langdon zu entziffern vermag.
Was er dabei entdeckt, erschreckt ihn
zutiefst: Die Symbole gehören zu der
legendären Geheimgesellschaft der
»Illuminati«. Diese Gemeinschaft scheint
wieder zum Leben erweckt zu sein,
und sie verfolgt
einen finsteren Plan,
denn aus dem Labor des ermordeten
Kernforschers wurde Antimaterie
entwendet.



Meine Meinung:
Zugegeben, einen besonders tollen Schreibstil wird man hier nicht anfinden.
Ich weiß nicht genau, ob es nun an der Übersetzung oder am Autor liegt. Aber ab und an sticht eine recht fiese Wortwiederholung ins Auge, wie zB beim Namen oder einer Formulierung.
Und (hier sei dem Übersetzer oder wem auch immer auf die Finger gehauen) es heißt dauern "Es tut mir Leid." Das kommt aber definitiv vom Verb "leidtun" und heißt somit "Es tut mir leid." ... und damals war das gewiss auch so! ><
Nun ja, trotzdem lässt es sich leicht lesen und die Geschichte an sich macht das Ganze allemal wieder wett.

Ich kannte das Buch nun schon insofern, dass ich das Hörbuch gehört und vor nicht allzu langer Zeit den Film gesehen hatte.
Doch trotzdem ist es äußerst spannend und mitreißend, selbst wenn man weiß, wer nun eigentlich Dreck am Stecken hat.
(Zwar waren mir einige Details neu, aber na ja...)
Schön fand ich auch, dass mehrere Sichten "zu Wort gekommen sind". Kirchengegner, Gläubige, Reporter, Neutrale... zwar kann man sich gewiss nicht mit jeder Sicht identifizieren (wie auch?), aber es ist doch sehr interessant - auch wenn man einen "sprechenden" Protagonisten vielleicht mal schütteln möchte x'D
[mir fiel es zB sehr schwer, all die Argumente der Gläubigen nachzuvollziehen, da ich nun mal nicht an Gott glaube und ihn im Falle einer Existenz auch nicht anbeten würde]

Und irgendwie,... besonders das Ende mag ich. Zum einen kommt die Wendung doch überraschend (außer man weiß es vorher...) und vor allem tragisch.
Spoiler:
 

Tja... historisch sollte man vielleicht nicht alles so ernst nehmen, aber trotzdem: sehr fesselnd! Man sollte es halt als eine Geschichte ansehen, was es ja auch ist (:
Die Personen waren mir größtenteils auch sehr sympathisch & besonders Rob Langdon hat das ein oder andere Mal mit etwas Witz das Ganze aufgelockert. Aber auch manche Handlungsstränge... ironische Bemerkungen im laufenden Text sind mehr als nur amüsant.

Ein kleiner Kritikpunkt bleibt.
Spoiler:
 

_________________

Nach oben Nach unten
http://traumfaenger.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   So 14 Jun - 0:29

Also, ich hab das Buch (noch) nicht gelesen, aber ich hab letzten Samstag den Film gesehen, und ich finde (wie bei Sakrileg) ist die Handlung einfach total fesselnd und spannend. Und auch sehr gut gemacht. Besonders die plötzlichen Wendungen, wer 'gut' und wer 'böse' ist.
Allerdings sind mir manche Stellen zu eklig und brutal. Trotzdem sehr gelungen.
Nach oben Nach unten
Laoghaire
Falter
Falter
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 31
Ort : Nimmerland
Laune : supi^^
Anmeldedatum : 08.02.09

BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   Do 18 Jun - 18:26

Ich weiß nicht, ob ich es schaffe, das Buch nochmal zu lesen, bevor ich den Film sehe.
Also ich fand das Buch toll, so kleine Fehler fallen mir beiner super spannenden Handlung gar nicht auf^^
Nach oben Nach unten
Shiku
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 944
Alter : 25
Ort : Dresden
Laune : amused
Anmeldedatum : 07.02.09

BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   Do 18 Jun - 18:32

xD
Nja, ganz am Anfang war es zB noch nicht so spannend. (also bei den ersten Seiten)
Und das später... ich musste auch erst nachlesen (:

_________________

Nach oben Nach unten
http://traumfaenger.forumieren.com
Laoghaire
Falter
Falter
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 31
Ort : Nimmerland
Laune : supi^^
Anmeldedatum : 08.02.09

BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   Do 18 Jun - 18:40

Was mich immer stört sind Wiederholungen. Bei meinem jetzigen Buch hab ich das ganz oft. Es irritert, wenn du liest "und der Hengst sprengte davon" und denkst, das hab ich doch vorhin schon gelesen - drei mal....
Spannend ist es trotzdem und deshlab drück ich beide Augen zu^^
Aber ich weiß, was du meinst.
Nach oben Nach unten
Shiku
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 944
Alter : 25
Ort : Dresden
Laune : amused
Anmeldedatum : 07.02.09

BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   Do 18 Jun - 18:58

Jup, über die wirst du hier auch das ein oder andere mal stolpern. Manchmal ist es echt krass oo'
Hab mir aber letztens "Angels & Demons" gekauft. Mal sehen, wer Mist gebaut hat: Autor oder Übersetzer xD

_________________

Nach oben Nach unten
http://traumfaenger.forumieren.com
Laoghaire
Falter
Falter
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 31
Ort : Nimmerland
Laune : supi^^
Anmeldedatum : 08.02.09

BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   Do 18 Jun - 20:56

Das stimmt, eigentlich ist der Übersetzer ja Schuld, er kann ja schließlich Synonyme finden. Ist bei "Die Zauberin von Märchenmond" aber schlecht, denn die Autoren sind das Hohlbein-Ehepaar.
Aber man könnte dem/den Lektor/Lektoren die Schuld in die Schuhe schieben^^
Nach oben Nach unten
Shiku
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 944
Alter : 25
Ort : Dresden
Laune : amused
Anmeldedatum : 07.02.09

BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   Do 18 Jun - 21:01

Nja, ja... irgendwie schon xD
Aber kann auch sein, dass Herr Brown das so gemacht hat & der Übersetzer dachte, es muss so sein o___o
Wie auch immer xD

_________________

Nach oben Nach unten
http://traumfaenger.forumieren.com
Laoghaire
Falter
Falter
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 31
Ort : Nimmerland
Laune : supi^^
Anmeldedatum : 08.02.09

BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   Do 18 Jun - 21:10

Sollten die Übersetzer nicht die Möglichkeit haben, beim Autor nachzufragen????
Manchmal bringen sie ja auch Wortspiele ein, die bei getreuer Übersetzung verloren gehen. Manche werde auch evtl nicht bemerkt.
Vll sollte ich doch dem Wunsch meiner Großeltern FOlge leisten und lektorin werden. Solche Fehler werde ich ausmerzen!!!!
Nach oben Nach unten
Shiku
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
Mary Poppins' Psycho-Sis ♥
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 944
Alter : 25
Ort : Dresden
Laune : amused
Anmeldedatum : 07.02.09

BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   Do 18 Jun - 21:19

xD
Dann machen's wir zusammen - derzeit ist das auch mein Plan
-lach.
Lektorin/Übersetzerin.
Obwohl ich eher freie Lektorin machen würde, denn im Verlag ist es dann mehr Organisation x.x
Mal sehen.
Aber solche Fehler würden bei mir nicht überleben òó

_________________

Nach oben Nach unten
http://traumfaenger.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dan Brown - Illuminati   

Nach oben Nach unten
 
Dan Brown - Illuminati
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Dan Brown - Illuminati [Robert Langdon #1]
» Sao von Bonnie Brown ist fertig
» Jennifer Brown - Die Hassliste
» Dan Brown - Sakrileg [Robert Langdon #2]
» Fehlfunktionen am Regler bei stillgelegtem BEC / Brown outs

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Gefangene Träume :: Rezensionen-
Gehe zu: